Direktkontakt unter: 0211/26106078 - oder über unser Kontaktformular

i-motion.tv | Budgetplanung

Vergleichen Sie nicht mit damals.

Eine professionelle Filmproduktion war vor der digitalen Revolution für viele mittelständische Unternehmen zu kostenintensiv. Das hatte den einfachen Grund, weil sie neben den vergleichsweise hohen Produktionskosten meistens mit noch höheren Kosten für geeignete Sendeplätze verbunden war. Heutzutage bieten die neuen Medien mit stetig wachsender Bandbreite unzählig viele kostenlose Vertriebskanäle für Ihren Film.

Gleichzeitig sorgten die exponentiellen Fortschritte und Vorteile der digitalen Kamera- und Schnitt-Technologie für bessere Workflows und so für weiterhin sinkende Produktionsosten bei atemberaubender Bildqualität. Für Formate wie Immobilienfilm Dokumentation oder Eventfilm wird deswegen häufig nicht mehr als ein einzelner Kameramann vor Ort benötigt. Für solche sogenannten VJ-Produktionen investieren Sie daher nicht mehr als ein bis drei Tagessätze eines Kameramanns/Cutters.

Filmproduktion Kosten

Die Frage nach dem Budget.

Was genau eine Filmproduktion kosten wird, lässt sich leider erst beantworten, wenn Leistungsumfang, Anforderungen und Zielmedium definiert wurde. Zu viele individuelle Faktoren können den Endpreis maßgeblich beeinflussen. In unseren Angeboten können Sie deshalb variable Komponenten beliebig miteinander kombinieren. Durch diese modularen Angebote bekommen nicht nur maximale Transparenz sondern auch maximale Einflussnahme auf Ihr persönliches Filmprojekt.

Zentralen Einfluss auf die Kosten haben nicht nur die Anzahl der Drehtage und der Umfang der technischen Ausrüstung. Auch die Länge des Films oder die Anzahl bzw. Notwendigkeit von Schauspielern, Requisiten oder Spezialeffekten sind entscheidende Faktoren. Um Ihnen dennoch einen ungefähren über die entstehenden Filmproduktion Kosten zu geben, haben wir Ihnen vier Setups mit deren typischen Modulen und ungefähren Preisspannen zusammen gestellt. Diese kommen in vielen Fällen zum Einsatz:

1. Videoproduktion Kosten: Video-Journalist

Vorproduktion: Briefing.

Dreharbeiten: 0,5 Drehtage, Video Journalist mit Standardausrüstung inkl. Dolly-Slider.

Nachbearbeitung: Rohmaterial ca. 1-2 Stunden, Schnitt ca. 1-2 Minuten, Audio aus O-Ton und Musik, Logo-Animation, Rendering sowie Datentransfer.

1.000 € – 2.000 €

2. Videoproduktion Kosten: EB-Team

Vorproduktion: Shotlist, Sprechertexte.

Dreharbeiten: 1-2 Drehtage, EB-Team (Kameramann plus Tontechniker) mit digitaler Standardausrüstung, Dolly-Slider und zusätzlichem Equipment für Interviews und Reportagen.

Nachbearbeitung: Rohmaterial ca. 2-3 Stunden, Schnitt ca. 3-5 Minuten, Audio aus O-Ton, Musik und professioneller Off-Voice, Motion Designs, Color-Grading, Rendering in diverse Formate sowie Datentransfer.

2.000 € – 5.000 €

3. Filmproduktion Kosten: Filmcrew

Vorproduktion: Konzeption, Text und Storyboard, Drehvorbereitung und Organisation, Location-Scouting sowie Versicherungen.

Dreharbeiten: 1-3 Drehtage, Kameramann, Drohnen-Operator, Regie, Tontechniker, Maske, Beleuchter, Profi-Ausrüstung mit Kamerakran und Licht, Zusatzkameras für Timelapses oder bewegliche Teile sowie Luftaufnahmen.

Nachbearbeitung: Rohmaterial bis zu 5 Stunden, Schnitt bis zu 5 Minuten, Color-Grading, Motion Designs und Visual FX, Audio aus O-Ton, Musik und professioneller Off-Voice, Rendering in diverse Formate sowie DVD/Blu-Ray-Produktion.

5.000 € – 10.000 €

4. Filmproduktion Kosten: High-End

Vorproduktion: Konzeption, Text und Drehbuch, Drehvorbereitung und Organisation, Location-Scouting, Castings, Buy-Outs, Requisiten, Lizenzen sowie Versicherungen.

Dreharbeiten: 1-5 Drehtage, 2  Kameramänner, Drohnen-Team, Regie, Produktionsleitung, Tontechniker, Maske, Key Grip-Team, Beleuchter-Team, Set Runner, ausgebildete Moderatoren oder Schauspieler, umfangreiche High-Tech Ausrüstung mit Luftaufnahmen, Dollys, Kamerakran und Licht.

Nachbearbeitung: Rohmaterial bis zu 10 Stunden, Schnitt bis zu 10 Minuten, Color-Grading, 3D Animationen und Visual FX, Audio aus O-Ton, Musik und prominentem Sprecher, Rendering in diverse Formate, DVD/Blu-Ray-Produktion, Duplikation, Drucksachen, Konfektionierung, Verpackung und Versand.

ab 10.000 €