Direktkontakt unter: 0211/26106078 - oder über unser Kontaktformular

Filmproduktion | Erklärvideo

Das Erklärvideo freut sich großer Beliebtheit, da es schnell und einfach komplizierte Zusammenhänge verdeutlichen kann. Da man jeden Zusammenhang auf Papier skizzieren kann sind der Kreativität bei der Konzeption eines solchen Videos keine Grenzen gesetzt sind.

Genau wie in unserem Beispiel aus der Rubrik Erklärvideo, welches in Zusammenarbeit mit der Agentur Graphix Düsseldorf und dem Illustrator Carsten Mell entstanden ist. Üblicherweise werden die Zeichnungen in einem Erklärvideo über ein Tablet per Screencapturing direkt am Computer aufgezeichnet. In der Nachbearbeitung werden diese vorgefertigten grafischen Elemente dann animiert und in Relation zueinander gebracht. Soll die zeichnende Hand ebenfalls im Film auftauchen, wird diese meist nachträglich über ein geeignetes Keying in den Film eingearbeitet. Diese Methode wirkt jedoch manchmal künstlich, weil man schnell erkennt, dass die Hand gar nicht real zeichnet. Deswegen haben wir uns auf ein Vorgehen spezialisiert, wo der Illustrator die Zeichnungen nicht vorfertigt, sondern diese in Echtzeit verfilmt werden. Alle Illustrationen im unserem Beispielfilm sind also live auf Papier gezeichnet worden.

Dr. Andrej Busch, CEO von DHL Paket Deutschland verlieh dem Erklärvideo seine eigene Stimme, der die Entwicklungen des E-commerce behandelt. Das Video generierte auf dem YouTube Kanal von DHL über 300.000 Klicks.

Beispiel Erklärvideo

Infos zur Videoproduktion


Genre: RSA Animation
Kunde: Graphix Düsseldorf GmbH
Länge: 6:06 Minuten
Preiskategorie: Filmcrew