CommercialFilm

Commercial Spot | Beispiel

Fakten zum Commercial Spot

Produktionsjahr
2013
Teamgröße
9
Gigabyte Rohmaterial
823
Gerenderte Frames
2150

Commercial Spot "Boom Boom Wow"

Ein Commercial Spot ist oft Teil einer groß angelegten Werbekampagne. In Ihrem Rahmen wird die Werbebotschaft durch ganz viele Medienkanäle gestreut, um die Reichweite zu maximieren. Klassische Printmedien kommen dabei genau so zum Einsatz wie die neuen digitalen Medien. Der Commercial Spot wiederum deckt die Kategorie Bewegtbild ab. Er wird für Fernsehen, Kino und Online-Dienste produziert. Deswegen wird der Commercial Spot auch häufig in diversen Längenfassungen und unterschiedlichen Spezifikationen aufbereitet.

Unser Beispiel zeigt einen Commercial Spot für die Werbekampagne des Modelabels Review aus dem Jahr 2013. Mit einem Paukenschlag sollte die neue Herbstkollektion 2013 vorgestellt werden. Unter dem Motto "Boom Boom Wow" ist dies dann auch geschehen.

Details zum Beispiel

Das Modelabel REVIEW wurde 1992 als Marke im Casual Wear Bereich gegründet und zunächst als Eigenmarke bei P&C eingeführt. 2003 wurde nach einem Relaunch der Marke eine eigenständige Division aus jungen Kreativen gebildet, die fortan die Kollektion in einem monatlichen Rhythmus entwickelte.

Projektinfos

  • 4 Models
  • Regisseur
  • DOP
  • Beleuchter
  • Maske und Styling
  • Editor
  • Schnitt und Editing
  • Color Grading
  • Originallänge: 1.26 min
  • Anfrage

    Diesen Inhalt teilen auf