Imagefilme | Corporate Videos

imagefilme

Imagefilme geben Ihnen ein Gesicht

Imagefilme werden im Grunde etliche Produktionsformate genannt. Ganz allgemein geht es nämlich darum, ein werbewirksames Image aufzubauen und zu publizieren. Imagefilme sorgen also für Ihre perfekte Außendarstellung, und dieses Ziel haben natürlich die meisten Produktionen. Dabei ist es ganz egal, wer oder was die Hauptrolle spielen soll. Gemeinsam geben wir den Tatsachen ein Gesicht mit höchstem Potential für die Wiedererkennung und Identifikation Ihrer Marke. Imagefilme sind durchschnittlich 2-5 Minuten lang und bieten zum Teil einen umfassenden Überblick über die Vorteile Ihres Unternehmens.

Für atemberaubende Bilder sorgt während der Dreharbeiten ein perfekt eingespieltes Filmteam mit hochwertiger Ausstattung. Ob in Ihrem Unternehmen, im Filmstudio, am Set oder an jedem anderen Ort. Sie wünschen visuelle Effekte, Farbbearbeitungen, Motion Graphics oder 3D Animationen für Ihre Produktion? Gerne veredeln wir Ihr neues Aushängeschild nachträglich mit allen Mitteln, die in der digitalen Postproduktion bereit stehen. Ihre Corporate Identity haben wir dabei stets im Blick.

Imagefilm - Szenisches Beispiel

Ihr Imagefilm auf allen Kanälen

i-motion.tv bietet Ihnen den vollen Service rund um die Mediaplanung ihrer Filmproduktion. Bei wachsender Komplexität Ihres Projektes existiert für jeden zusätzlichen Bedarf ein gut organisiertes Netzwerk aus Branchenprofis. Durch diese flexiblen Strukturen ist es möglich, das Set-Up für Ihre Filmproduktion gänzlich Ihren Vorstellungen anzupassen und so für jedes Budget ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis erzielen zu können.

Natürlich erhalten Sie Ihren Film nach der gemeinsamen Feinabstimmung in den gewünschten Zielformaten. Dadurch gewährleisten wir Ihnen die vollständige Palette der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die Ausstrahlung im Kino oder Fernsehen hat nämlich ganz andere Anforderungen an das Endformat als ein Upload bei YouTube. Nutzen Sie Ihre Imagefilme auf allen Kanälen, beispielsweise als:

  • TV-Spot oder Kinowerbung (in einer gekürzten Version)
  • Installation sowie Vorführung auf einer Veranstaltung
  • Produktion für Speichermedien wie CD, DVD, Festplatten oder Memory Sticks
  • Desktop-Präsentation, E-mail Anhang sowie Newsletterlink
  • Upload auf der eigenen Internetpräsenz oder auf Webseiten von Partnern
  • Online-Video auf Medien-Portalen (YouTube, MyVideo, Vimeo, Clipfish usw.)
  • Online-Video auf Marketing-Portalen (Online-Shops, Google-Video-Ads, Immobilienscout, E-bay usw.)

Imagefilm - dokumentarisches Beispiel